Durchlaufzeit

Die Durchlaufzeit (engl.: Lead Time) ist die Zeit, die ein Auftrag benötigt, um vom Auftragseingang bis zur Auslieferung zu gelangen.

Grundsätzlich könnte auch die Zeit bis zum Eintreffen beim Kunden herangezogen werden. Im globalen Handel ist das aber oft schwierig zu messen, da dafür ein Feedback von Dritten benötigt wird.

Häufig wird die Durchlaufzeit auch auf Teilbereiche der Herstellung angewendet, z.B. eine Fertigungs- oder Konstruktions-Durchlaufzeit. Um Auswirkungen von Kaizens auf die Durchlaufzeit zu messen, ist so eine Einschränkung sogar sehr sinnvoll. Ansonsten würden Effekte anderer Bereiche das Ergebnis verfälschen.

Schreibe einen Kommentar